SponsorenKontaktAnfahrtImpressum
Swingolfclub Alling e.V.

Schläger


Die unterschiedlichen Schlagbewegungen werden mit einem einzigen Schläger ausgeführt, dessen Schaft aus Aluminium, Carbon, Edelstahl, Graphit, Titan oder aus Hybridmaterial bestehen kann.
Die Länge des Schlägers bemisst sich nach der Hüftlänge des Spielers mit Standardlängen zwischen 80 und 105 cm.
Der Schlägerkopf besteht aus gehärtetem, auf Wunsch auch verchromtem Aluminium. Er ist massiv oder unten hohl und weist unterschiedlich gewinkelte Seiten auf, sodass gleichermaßen Distanzschläge (Drives), Annäherungsschläge (Pitches und Chips) sowie auch das Einlochen (Putts) möglich sind.

Bälle




Der Swingolfball ist eine homogene Kugel mit 5 cm Durchmesser und einem Gewicht von 50 Gramm. Im Vergleich zum wenig leichteren, härteren, aber nur halb so voluminösen Golfball fliegt dieser deutlich langsamer und kürzer.

Tees


Der Plastikstift (engl.: Tee), der in den Boden eingedrückt wird, ermöglicht im Abschlagsbereich eine erhöhte Ballposition, wodurch das Abschlagen erleichtert wird. Anfänger dürfen das Tee auch auf der Spielbahn (Fairway) benutzen. Im Zielbereich des Lochs (Green) darf dieser Stift jedoch nicht genutzt werden.

Swingolfclub Alling e.V.